Bauingenieur*in kommunale Kanal- und Sonderbauwerke

  • Burscheid
  • 01.07.2024
  • Vollzeit
  • unbefristet

Einleitung

Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.000 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 450 Mitarbeitende arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu.

Interessierten Mitgliedkommunen bietet der Wupperverband die Übertragung des Kanalnetzes nach LWG (§ 52 Abs. 2) an. Dementsprechend wird das zu betreibende Kanalnetz in den nächsten Jahren stetig wachsen. Hierfür wurde ein neuer Betriebsbereich gegründet. Für dieses wachsende Aufgabenfeld, mit all seinen Herausforderungen und neuen Möglichkeiten, suchen wir eine*n Bauingenieur*in mit vertieften Kenntnissen in der Siedlungswasserwirtschaft.

 ​​

Das sind Ihre Aufgaben

  • Als Betriebsingenieur*in organisieren Sie den Betrieb von Kanälen und Sonderbauwerken im Zuständigkeitsbereich des WV nach SüwVO Abw NW 
  • Innerhalb der Betriebsführung sind Sie Ansprechpartner*in für alle Aspekte des Kanalnetzes.
  • Als Dienstleister*in unterstützen Sie die Kommunen bei der Klärung kommunaler Fragestellungen.
  • Sie bearbeiten eigenverantwortlich Bau- und Sanierungsprojekte und verantworten das Berichtswesen sowie eine rechtssichere Dokumentation.
 ​​

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Siedlungswasserwirtschaft oder vergleichbar.
  • Berufserfahrung im Bereich der Planung und Bewirtschaftung von Sonderbauwerken und den dazugehörigen kommunalen Kanalnetzen sind wünschenswert.
  • Idealerweise verfügen Sie über ein gewisses Fingerspitzengefühl für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Partnerkommunen.
  • Sie besitzen eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B.

Benefits

  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • Zusatzversicherung

Das bieten wir:
•    Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team
•    Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW
•    Betriebliche Gesundheitsförderung entsprechend des Demographie-Tarifvertrages
•    Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Der Wupperverband setzt sich für die Gleichstellung von Menschen im Beruf ein. Deshalb werden Frauen besonders zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Auch Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten.

Einsatzort: 

Burscheid ​
Technische Werke Burscheid
Pastor-Löh-Straße 12
51399 Burscheid ​

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bei uns online!

Bewerbungsfrist: 20.06.2024

Ihr*e Ansprechpartner*in:

Marc Kemmler
Recruiter
Tel: 0202 583 152