Betriebsingenieur für die Kläranlage Leverkusen (w/m/d)

  • Kläranlage Leverkusen
  • Vollzeit
  • unbefristet

Einleitung

Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.000 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 450 Mitarbeitende arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu.

Für die Planung und den Bau der Kläranlage Leverkusen sowie perspektivisch den späteren Betrieb suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n

 ​​

Das sind Ihre Aufgaben

Während der Planungs- und Bauphase:

  • Als Teil eines Projektteams begleiten Sie den weiteren Planungsprozesses und die Bauphase der Anlage und bringen betriebliche Belange ein
  • Für den späteren Betrieb erarbeiten Sie Vorgaben für betriebliche Vorschriften und Bedingungen
  • Sie beurteilen die erstellte Planung und Umsetzung hinsichtlich verfahrenstechnischer Aspekte und vertreten die betrieblichen Einschätzungen innerhalb des Projektteams

Ab Inbetriebnahme der Kläranlage als Betriebsingenieur*in:

  • Als Betriebsleitung übernehmen Sie die volle Verantwortung für die Kläranlage
  • Sie stellen einen reibungslosen  und rechtssicheren Betrieb sicher und setzen Instandhaltungs- und Optimierungsprojekte um
  • Sie führen ein Team von Fachkräften aus verschiedenen Disziplinen 
 ​​

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein abgeschlossenes Studium im Bereich Siedlungswasserwirtschaft, Verfahrenstechnik oder einer vergleichbaren Fachrichtungen oder eine entsprechende Techniker-/Meisterausbildung mit langjähriger Erfahrung
  • Durch Ihre mehrjährige Erfahrung im Betrieb von Kläranlagen der GK 5 bringen Sie tiefgreifende Kenntnisse in abwassertechnischen Prozessen mit
  • Idealerweise begeistern Sie sich für  Innovationen und neue Technologien in der Abwasserreinigung und sind bereit diese im laufenden Betrieb zu erproben
  • Sie verfügen über Erfahrung in der Führung und Steuerung von interdisziplinären Teams und werden für Ihren kommunikativen und positiv selbstbewussten Umgang geschätzt

Benefits

  • Flexible Arbeitszeiten
  • Homeoffice
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Vermögenswirksame Leistungen

Das bieten wir:
•    Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team
•    Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW
•    Betriebliche Gesundheitsförderung entsprechend des Demographie-Tarifvertrages
•    Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Der Wupperverband setzt sich für die Gleichstellung von Menschen im Beruf ein. Deshalb werden Frauen besonders zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Auch Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten.

Einsatzort: 

Kläranlage Leverkusen ​
Alter Bürriger Deich 10
51373 Leverkusen ​

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bei uns online!

Bewerbungsfrist: 04.06.2024

Ihr*e Ansprechpartner*in:

Marc Kemmler
Recruiter
Tel: 0202 583 152