Recruiter*in (w/m/d)

  • Wupperverband Hauptverwaltung
  • 01.04.2024
  • Vollzeit
  • befristet

Einleitung

Von der Quelle bis zur Mündung: Im Einzugsgebiet der Wupper setzen wir uns als Flussgebietsmanager für Umwelt- und Gewässerschutz ein. Wir sind für 14 Talsperren, 11 Klärwerke, eine Schlammverbrennungsanlage, Regenbecken und Sammler sowie 2.000 Kilometer Flüsse und Bäche verantwortlich. Rund 400 Mitarbeitende arbeiten in den verschiedensten technischen und kaufmännischen Berufen zusammen. In unserem Unternehmen gibt es Arbeitsplätze mit Zukunft und interessante Aufgaben mit Aus- und Weiterbildungsangeboten. Als familienfreundliches Unternehmen gehört für uns auch die Vereinbarkeit von Beruf und Familie dazu.

Sie sind leidenschaftlich daran interessiert Talente zu finden und zu gewinnen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir suchen, zunächst befristet für 5 Jahre, eine engagierte Recruiterin oder einen engagierten Recruiter, der/die unser 3-köpfiges Team verstärkt und maßgeblich an der Gestaltung und Umsetzung unserer HR-Strategie beteiligt ist.

 ​​

Das sind Ihre Aufgaben

  • Verantwortung des gesamten Recruiting Prozesses: Sie steuern den gesamten Recruitingprozess von der Bedarfsanalyse über die Kandidatensuche bis hin zur Vertragsverhandlung.
  • Gestaltung der Recruitingstrategie: Sie wirken an der kontinuierlichen Weiterentwicklung und Umsetzung der Recruitingstrategie, des Employer Branding und Personalmarketingmaßnahmen unter Berücksichtigung unseres Kulturwandels aktiv mit.
  • Etablierung von Active Sourcing: Sie nutzen innovative Methoden, um Top-Talente proaktiv zu identifizieren und anzusprechen und für den Wupperverband zu gewinnen.
  • Ausbau des Social Media Recruiting: Sie entwickeln neue Ansätze, um unsere Präsenz in sozialen Netzwerken zu stärken und potenzielle Kandidatinnen und Kandidaten anzusprechen.
  • Betreuung des Bewerbermanagementsystems: Sie sind verantwortlich für die Administration und Weiterentwicklung unseres Bewerbermanagementsystems.
  • Mitarbeit beim Employer Branding: Sie tragen dazu bei, unser Arbeitgebermarke zu stärken und unser Unternehmen als attraktiven Arbeitgeber nach innen und außen zu positionieren.
 ​​

Das bringen Sie mit

  • Sie haben ein fachlich einschlägiges Studium (Bachelor oder Master) erfolgreich abgeschlossen oder sich nach einer Ausbildung spezifisch weiterqualifiziert (z. B. Personalfachkaufleute).
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung in der Personalgewinnung, haben idealerweise bereits Expertise im Active Sourcing, Social Media Recruiting und der Anwendung von Bewerbermanagementsoftware.
  • Sie zeichnen sich durch eine selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise aus und haben gern "mehrere Bälle in der Luft".
  • Eine gelebte Bewerberorientierung ist für Sie selbstverständlich.

Benefits

  • Homeoffice
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Kinderbetreuungszuschuss
  • Kantine

Das bieten wir:
•    Anspruchsvolle, abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem motivierten Team
•    Leistungsorientierte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Wasserwirtschaftsverbände TV-WW/NW
•    Betriebliche Gesundheitsförderung entsprechend des Demographie-Tarifvertrages
•    Eine gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten

Der Wupperverband setzt sich für die Gleichstellung von Menschen im Beruf ein. Deshalb werden Frauen besonders zur Bewerbung aufgefordert und bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Möglichkeiten vorrangig berücksichtigt. Auch Bewerbungen schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir bieten flexible Arbeitszeitmodelle unter Einbezug von Teilzeitmöglichkeiten.

Einsatzort: 

Wupperverband Hauptverwaltung ​
Untere Lichtenplatzer Str. 100
42289 Wuppertal ​

Interessiert?

Dann bewerben Sie sich bei uns online!

Bewerbungsfrist: 05.03.2024

Ihr*e Ansprechpartner*in:

Silvia Heise
Leitung Personalbeschaffung und -entwicklung
Tel: 0202 583 475